Wir sind nicht Bio. Aber nach Absprache ist bei uns jeder Interessierte gerne gesehen, um sich davon überzeugen zu können, dass es unseren Tieren gut geht und wir uns nicht vor einer Zertifizierung verstecken müssen. Wir sehen darin nur keinen Sinn. Wir können es Ihnen nur nahe legen, wenn Interesse besteht kontaktieren Sie uns und wir freuen uns über Ihren Besuch! 

 

Noch ein Wort zu unserer ganzjährigen Weidehaltung.

 

Es gibt ja immer wieder einige Leute, die denken, dass dreckige Kühe(oder Pferde) gleich unglückliche Kühe(oder Pferde) sind.Es tut mir wahnsinnig leid, diese Leute enttäuschen zu müssen. Es ist schon ein großer Unterschied ob die Tiere den ganzen Tag in einem kleinen , stickigen Stall stehen, wo am Boden ein halber Meter Mist steht u. die Tiere nie raus dürfen, oder ob die Tiere dreckig sind vom "normalen Dreck" auf der Weide, dem Sie auch noch ausweichen könnten, denn es ist nur auf einem Bruchteil unserer Weiden "dreckig".

Alle unsere Rinder befinden sich das ganze Jahr im freien u. haben einen großen Offenstall(20x20m) als Unterstand u. eine Dauerweide von 4Ha. Im Herbst sind es dann 11 Ha. 

Der Gesundheitsstatus unserer Tiere spricht für sich u. bestärkt uns in unserer Haltungsform.